Auch in diesem Jahr wurde der Ruhr-Lippe Frühjahrs-Jugend-Cup auf der Anlage des DTC Gartenstadt in der Zeit vom 08. bis 13.06.2015 ausgetragen. Das LK-Turnier wurde in den Altersklassen U12 bis U16 gespielt. Gewinner in den jeweiligen Altersklassen waren Gian-Luca Manshausen vom TC Rot-Weiß Stiepel, Maximilian Galert vom TSC Hansa Dortmund, Philipp Schäfer vom TC Marl 33 sowie Neele Hanswillemenke vom TC Eintracht Dortmund, Emely Hasenbein vom TC Rechen Bochum und Kalina Rouev vom TuS Westfalia Hombruch. Der DTC gratuliert den Siegern.

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Pfingstfrühschoppen auf der Terrasse und in den Räumlichkeiten des Clubhauses statt. Trotz anfänglich schlechtem Wetter war die Stimmung sehr gut. Bei stimmungsvoller Musik von DJ Günni unterhielten sich ca. 50 Gäste an diesem Tag über „tennisferne“ Themen, aber auch das Tanzbein wurde geschwungen. Die Wirtinnen sorgten mit Grillspezialitäten für das leibliche Wohl.

“Die Clubwirtinnen Malou Cruz und Ourania Laftsidou am Grill”

“Tanzvergnügen”

 

Der Vorstand hat am 14.04.2015 wegen des Rücktritts von Elfriede Müller als 1. Sportwartin für die restliche Amtsdauer den bisherigen 2. Sportwart Simon Hanft zum 1. Sportwart und Dietrich Hanft zum 2. Sportwart mit sofortiger Wirkung gem. § 9 röm. II Abs. 3 Satzung einstimmig gewählt.

 

Viele Mitglieder und Tennisinteressierte sind der Einladung des DTC zur Saisoneröffnung am 26. April 2015 gefolgt. Die Mitglieder des DTC Gartenstadt haben bei bestem Tenniswetter am Benefiz-Turnier „Matchball für UNICEF“ teilgenommen. Dabei sind Spenden in Höhe von 245 Euro eingegangen. Parallel dazu haben Kinder und Erwachsene, die bis dahin noch nicht Mitglieder waren, am Tennis-Schnuppertag, der von der Tennisschule Holger Hackmann organisiert wurde, teilgenommen.

“Teilnehmer des Benefizturniers „Matchball für UNICEF””

“Teilnehmer des Tennis-Schnuppertags”

 

Am 26.03.2015 fand die jährliche Mitgliederversammlung in der Clubgaststätte statt. Bei reger Beteiligung zog der Vorstand eine insgesamt positive Bilanz der Saison 2014.

Der Vorstand ehrte die Mannschaft Herren 30 als erfolgreichste Mannschaft. Sehr positiv entwickelt sich weiterhin der Jugendarbeit unter dem Trainer und Jugendwart Holger Hackmann-Wolf. 80 Kinder und Jugendliche befinden sich derzeit im Training und für die Saison 2015 sind vier Jugendmannschaften gemeldet worden.

Zudem ehrte der Vorstand langjährige Mitglieder mit Ehrennadeln in Gold, Silber bzw. Bronze und Urkunden: Manfred und Sigrid Ebke für 40-jährige Mitgliedschaft; Karin Engelhardt und Gerhard Junker für 30-jährige Mitgliedschaft; Claudia Schmidt und Irena Schumacher für 15-jährige Mitgliedschaft. Der Vorstand bedankt sich für die Treue der langjährigen Mitglieder.

Die vom Vorstand beantragte Satzungsänderung bzgl. Datenschutz und die Änderung der Beitragsordnung wurden beschlossen. Weiterhin stellte der Vorstand seine Planungen für die Saison 2015 vor. Für Renovierungsarbeiten hinsichtlich Anlage, Gaststätte und Pächterwohnung hat der Verein im vergangenen Jahr ungeplante hohe Ausgaben tragen müssen. Der Finanzplan 2015 wurde einstimmig angenommen.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern eine schöne und erfolgreiche Sommersaison 2015. 

 

“Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Elfriede Müller, die als 1. Sportwartin aus persönlichen Gründen zurückgetreten war, vom Vorsitzenden Rüdiger Müller und vom stellvertretenden Vorsitzenden Hartmut Berszinski offiziell verabschiedet. Der Vorstand dankte ihr für eine über 30-jährige Mitgliedschaft im Vorstand des DTC Gartenstadt e.V. und zuvor der Tennisabteilung des PTSV Dortmund e.V. als 1. Sportwartin sowie für ihre von viel Fachkenntnis und zuverlässigem Einsatz geprägte Amtsführung.”

“Der Vorstand des DTC Gartenstadt e.V. (v.l.n.r.): Holger Hackmann-Wolf, Hans Vandreier, Simon Hanft, Bruno Schwenk, Christel Wichmann, Karsten Schmidt, Elfriede Müller (ausgeschieden), Hartmut Berszinski, Petra Schmidt, Jürgen Scholterer, Christian Heimann, Rüdiger Müller.”