Fünf DTC-Mannschaften auf Kreisebene haben im September die Saison beendet. Während die 3. Damen 40 Mannschaft durch lediglich eine Niederlage den Aufstieg in die Kreisliga verpasst hat, konnte das Team der Herren 40 trotz bedauerlicher Spielerausfälle und -abgänge die Kreisliga halten. Die 1. Herren-Mannschaft konnte in der Kreisliga leider nur einen Sieg einfahren und musste sich deshalb mit dem vorletzten Tabellenplatz zufriedengeben. Unsere 2. Damen 40 Mannschaft, die in der nächsten Saison in der Altersklasse 50 spielen wird, war im Sommer 2018 sieglos.

 

Aktuell läuft die Winterhallenrunde: In der Verbandsliga belegt das Team der Damen 40 nach einem Unentschieden, einem Sieg und einer Niederlage einen Platz im Mittelfeld. Die Herren 30 Mannschaft, die den Wiederaufstieg in die Bezirksliga anstrebt, konnte die beiden bisherigen Spiele gewinnen.