Zum insgesamt sechsten Aktionstag fanden sich am 13.10.2018 frei nach dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" einige Freiwillige ein, um die Tennisplätze und Außenanlage winterfest zu machen. Nachdem bei herrlichem Wetter vorab noch Doppel gespielt werden konnten, wurden unter der Leitung von Liegenschaftswart Jürgen Scholterer Netze und Windschutzplanen abgenommen und Bänke und Stühle eingelagert. Nach getaner Arbeit gab es in der Clubgaststätte Bratwürstchen im Brötchen und kühle Getränke für alle Helfer. – Der nächste Aktionstag im Frühjahr 2019 zur Herrichtung/Vorbereitung der Außenanlage für die Sommersaison ist schon fest eingeplant.