Wie bereits im vergangenen Jahr richtete die Herren 30 Mannschaft am 07. Januar ein internes Doppelturnier in unserer Tennishalle aus. Jeder Spieler brachte als Doppelpartner/in seinen Vater, seine Mutter oder seinen Sohn mit. Für diejenigen, die keine tennisspielenden Familienmitglieder einsetzen konnten, sprangen weitere Spieler der Altersklasse 60+ ein. Gespielt wurde das Turnier im KO-Modus mit einer Nebenrunde. Sieger der Hauptrunde waren Dietrich und Simon Hanft. Die Nebenrunde gewannen Edgar und Andreas Albuschat.

 

“Teilnehmer des Vater-Sohn-Doppelturniers